Unterschied Fasten & Heilfasten

Was ist der Unterschied zwischen Fasten und Heilfasten?

Magazin Ratgeber Gesundheit Wer vom Fasten  und vom Heilfasten spricht, meint aber meist dasselbe. Hierbei handelt es sich um eine Kur, die mindestens eine Woche und maximal drei Wochen dauert. Während dieser Zeit wird vollständig auf die Aufnahme fester Nahrung verzichtet. Jeder gesunde Mensch kann eine solche Kur auch zu Hause machen. Der Verzicht auf Nahrung im Rahmen einer Fastenzeit ist ein sehr effektiver Weg, Gewicht zu verlieren, sei es als Startschuss in ein „leichteres“ Leben für übergewichtige Menschen, oder auch als Gewichtskontrolle für schlanke. Beim Heilfasten stehen meist die Linderung von Beschwerden im Vordergrund.

Die goldenen Fastenregeln

Lassen Sie weg, was nicht lebensnotwendig ist: Also weder Alkohol, Kaffee, Süßigkeiten sowie Zigaretten. Fasten verstärkt  die Wirkung von Giftstoffen. Fördern Sie die Ausscheidung: Reinigen Sie den Darm, regen Sie die Nierentätigkeit an, unterstützen Sie die Entgiftungsarbeit der Leber und atmen Sie ab – durch Bewegung an der Luft.

Aus gesundheitlichen Gründen ist Fasten zum dauerhaft abnehmen weder zu empfehlen noch sinnvoll, da beim Fasten der Stoffwechsel massiv reduziert wird. Um erfolgreich und dauerhaft abzunehmen, müssen wir MIT unserem Körper arbeiten, nicht gegen ihn ! Also Stoffwechsel hoch statt runter wie bei Fasten und Diät.

Aloe Vera Kostenlos ! Jetzt Infos zum GesundheitsGutschein anfordern …

Aloe-Vera-Stoffwechselkur

 

 

Krankheit als Sprache der Seele

Entgiften ? Aloe Vera ! Dr. Rüdiger Dahlke stellt die Theorie auf, dass körperliche Symptome eine Entsprechung auf der seelischen Ebene haben – oder anders gesagt: Geistige Konflikte äußern sich als Krankheit in der materiellen Körperebene. Dahlke sieht die Sprache als einen Wegweiser: Schnupfen bekommt, wer „die Nase voll von etwas hat“, Magengeschwüre der, dem „etwas schwer im Magen liegt“, Knieprobleme jener, der versucht, „etwas übers Knie zu brechen“.

Krankheit als Symbol                           Krankheit als Weg

Krankheitssymptome zu verstehen heißt die Bedeutung einer Krankheit entschlüsseln. Ruediger Dahlke hilft uns, mit dem Standardwerk „Krankheit als Symbol“ die Botschaft einer Krankheit zu deuten.


Mit Büchern von „Krankheit als Weg“ bis „Krankheit als Symbol“ begründete er seine ganzheitliche Psychosomatik, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht.

Aloe Vera Kostenlos ! Jetzt Infos zum GesundheitsGutschein anfordern …

Aloe-Vera-Stoffwechselkur

Die Buch-Trilogie „Schicksalsgesetze“, „Schattenprinzip“ und „Lebensprinzipien“ bildet die philosophische und praktische Grundlage seiner Arbeit. Dr. Rüdiger Dahlke nutzt seine Seminare und Vorträge, um die Welt der Seelenbilder zu beleben und zu eigenverantwortlichen Lebensstrategien anzuregen.


 

Wenn die Verdauung Stress macht …

Ratgeber Gesundheit | Schätzungsweise zwölf Millionen Deutsche, mehr Frauen als Männer, leiden unter ständigen Blähungen, Durchfall, Krämpfen oder Verstopfung ohne organische Ursache: dem Reizdarmsyndrom. Zwar ist diese Störung völlig harmlos, doch macht sie den Betroffenen mitunter das Leben zur Qual. (openpr)

Reizdarmsyndrom. Wenn die Verdauung Stress macht

Stoffwechselkur-Aloe-Vera

Das Organ der Superlative … Der Darm erfüllt zwei wesentliche Aufgaben: Zum einen muss er verwertbare Bestandteile aus der Nahrung erschließen und für den Organismus verfügbar machen, zum anderen soll er schädigende Stoffe und Erreger ausscheiden. Da sich mehr als 70 Prozent aller Abwehrzellen des Immunsystems in der Dickdarmschleimhaut befinden, wird er zuweilen als die Schaltzentrale des Körpers bezeichnet. Das sogenannte Bauch- oder Darmhirn ist für die Regulierung der Verdauung zuständig: Einhundert Millionen Nervenzellen sorgen für den Transport des Darminhalts und entscheiden quasi selbstständig, ob er länger im Darm verbleiben oder aufgrund schädigender Stoffe unverzüglich ausgeschieden werden soll. Dieses ausgeklügelte System reagiert sensibel auf Reize wie schlechte Ernährung oder Stress – mögliche Folgen sind Blähungen, Durchfall oder Verstopfung.

Aloe Vera Kostenlos ! Jetzt Infos zum GesundheitsGutschein anfordern …

Aloe-Vera-Stoffwechselkur

Wiederkehrende Darmkrämpfe, Blähungen, Durchfall oder Verstopfung, teilweise im Wechsel – die Anzeichen für ein Reizdarmsyndrom sind vielfältig. Da derlei Beschwerden noch immer mit einem gewissen Tabu belegt sind, erfolgt der Gang zum Arzt oft vergleichsweise spät. Auch kommt es trotz Reizdarmsyndrom immer wieder zu beschwerdefreien Phasen. Bleiben alle gastroenterologischen Untersuchungen ohne Befund, werden leider viele vom Reizdarmsyndrom Betroffene als Hypochonder abgestempelt – eben deshalb, weil organisch keinerlei Veränderungen festzustellen sind. Nichtsdestoweniger leiden die Patienten mehr oder weniger stark unter dem Reizdarmsyndrom.

Anti Stress FigurKur hilft

Man geht davon aus, dass die erwähnten Darmnerven beim Reizdarmsyndrom übersensibel auf Reize reagieren – möglicherweise aufgrund einer Schädigung der natürlichen Schutzbarriere, der Schleimhaut. Auch psychische Auslöser werden als Ursache für das Reizdarmsyndrom diskutiert beziehungsweise können die Symptome verstärken. Die Reizdarmsyndrom-Therapie besteht derzeit in einer Linderung der Symptome: Verstopfung wird mit ballaststoffreicher Kost behandelt, gegen Durchfall wirken stopfende Mittel, Spasmolytika lindern Krämpfe. Unser Tipp >>> Die Anti Stress FigurKur zum Entsäuern, Entgiften und Entschlacken.

Kostenübernahme für die Anti Stress FigurKur jetzt online beantragen

„Kein Reizdarmsyndrom gleicht dem anderen“, weiß Verena Biegner, „deshalb ist ein individuelles Therapiekonzept unerlässlich.“ Auch mit pflanzlichen Medikamenten wie zum Beispiel Flohsamenpulver, Phytotherapeutika auf der Basis von Pfefferminze, Kümmel, Anis, Fenchel und Kamille oder probiotischen Präparaten lässt sich das Reizdarmsyndrom gut in den Griff bekommen. Darüber hinaus tragen das Vermeiden von blähenden Speisen und Methoden zur Stressbewältigung wie Autogenes Training oder Yoga zu einer deutlich verbesserten Lebensqualität bei – für Darm und Seele.

  Gefällt mir                Abnehmen               Entgiften                 Vitalanalyse  

Ratgeber-Gesundheit-Magazin

 

Yoga für eine gute Verdauung

Yoga für eine gute Verdauung  ! In diesem Stoffwechselkur Video zeigt dir Happy And Fit Coach Miriam Krause die besten Yoga Übungen, die deine Verdauung anregen und Verdauungsprobleme lösen. So kannst du entspannt durch den Tag gehen.

Straffe Haut durch richtige Ernährung                  Kalorien … Was Sie wissen sollten


Aloe Vera Kostenlos ! Jetzt Infos zum GesundheitsGutschein anfordern …

Aloe-Vera-Stoffwechselkur