Warum Diäten dem dauerhaften Abnehmen schaden

Ratgeber Gesundheit | Wer diätfrei abnehmen möchte sollte seinen Stoffwechsel anregen und nicht reduzieren, so Buchautorin Martina Leukert. Den Stoffwechsel anregen ist ein wichtiger Aspekt, so die Erfahrungen vieler, die bereits mehrfach herkömmliche Diäten ausprobiert haben. Viele Übergewichtige machen den Fehler und essen zu wenig oder lassen sogar Mahlzeiten ganz ausfallen, so Buchautorin Martina Leukert in ihrem Ratgeber Diätfrei Abnehmen.

 ”SOS Schlank ohne Sport” von Katharina Bachman (Leseprobe)

Schlechter Stoffwechsel … Die Folge ist ein sich anpassender Grundumsatz. Das bedeutet, dass der Körper immer weniger in der Lage ist, Nahrungskalorien optimal zu verwerten und überflüssige auszuscheiden. Erfahrungen bestätigen: Den Stoffwechsel anregen ist das Wichtigste, worauf jeder Abnehmwillige achten sollte.

Sie wollen wissen, ob und wie eine Stoffwechselkur auch Ihnen helfen kann?
Starten Sie dazu mit der Vitalanalyse … Beantragen Sie Ihre Kostenübernahme

aloe-vera-stoffwechselkur
Ausreichende Kalorienverbrennung … Diätfrei abnehmen ist nur möglich, wenn eine ausreichende Körperverbrennung vorliegt. Dies kann unter anderem durch reichlich Obst erreicht werden, benötigt jedoch eine gewisse Zeit. Erfahrungen bestätigen auch hier, dass es möglich ist, wieder einen gut funktionieren Stoffwechsel zu erhalten. Das Allerbeste: ohne Aufwand oder Einschränkungen den Stoffwechsel ankurbeln.

Stoffwechsel anregen … Den Stoffwechsel anregen kann man, so die Autorin, nicht nur mit Obst welches nach Möglichkeit nur frisch und nicht getrocknet gegessen werden sollte) unter anderem auch mit ausreichender Flüssigkeitszufuhr. Täglich 2 liter reines, nicht mineralbehaftetes Wasser helfen, so die Erfahrungen, den Stoffwechsel anzuregen und gleichzeitig Giftstoffe auszuscheiden. Diätfrei abnehmen ist dann möglich. #ichdirdumir Martina Leukert

Aloe Vera Kostenlos ! Jetzt Infos zum GesundheitsGutschein anfordern …

Aloe-Vera-Stoffwechselkur

 

 

Gute Verdauung … Guter Stoffwechsel !

Stffwechselkur-Aloe-VeraAloe Vera Stoffwechselkur | Die Begriffe Verdauung und Stoffwechsel werden häufig synonym verwendet. Es gibt jedoch feine Unterschiede … defacto ist die Verdauung die Voraussetzung für den Stoffwechsel. Im Magen und Darm werden die Nährstoffe in ihre Bestandteile zersetzt: Kohlenhydrate werden zu Einfachzuckern, Eiweiße zu Aminosäuren, Fette zu Fettsäuren und so weiter. Der Darm kann die Nährstoffe in ihrer zerlegten Form resorbieren und ins Blut überführen. Ist also die Rede davon, dass Nahrung verstoffwechselt wird, dann ist damit der Prozess gemeint, der nach der Verdauung und dem Transport der Nährstoffe über die Blutbahn in die Zellen passiert.

Vitalanalyse ! Kostenübernahme                      Stoffwechselkur ! Kostenübernahme

Stoffwechsel Turbo zum Abnehmen

Warum soll man seinen Stoffwechsel anregen, um Gewicht zu verlieren? Auf unser Körpergewicht hat der Stoffwechsel einen großen Einfluss: So führt ein träger Stoffwechsel bei Betroffenen oft zu Übergewicht, während Menschen mit einem sehr aktiven Stoffwechsel häufig schlank sind und kaum an Gewicht zunehmen können. Der Grund: Ihr Stoffwechsel macht die zugeführten Kalorien schneller verfügbar und fiese Fettpölsterchen können erst gar nicht entstehen. Deshalb einfach die Verdauung optimieren, den Stoffwechsel steigern und schon ist man dem Wunschgewicht näher.

Gemüse ist sowieso das beste Lebensmittel, um den Stoffwechsel anzuregen, denn es hat eine besonders hohe Nährstoffdichte. Das heißt, dass auf eine geringe Anzahl an Kalorien eine Vielzahl an Nährstoffen kommt. Neben Gemüse trifft das übrigens auch auf fettarmes Fleisch und fettarmen Fisch zu.

Aloe Vera Kostenlos ! Jetzt Infos zum GesundheitsGutschein anfordern …

Aloe-Vera-Stoffwechselkur

Empfohlene Lebensmittel im Anschluss

Empfohlene Lebensmittel im Rahmen der Ernährungsumstellung im Anschluss
an die Aloe Vera Stoffwechselkur sind folgende – der Rest eher eingeschränkt.
stoffwechselkur

Getränke … Wasser, min. 1,5 l am Tag, ohne Kohlensäure, Kaffee schwarz, Tee (Schwarzer, Grüner, Matetee, Kräutertee)

Fleisch …  Filet, Steak, Rindfleisch, Tatar, Roastbeef, Hühnerbrust, Kalb, Rindfleisch, Schweineschnitzel, Putenbrust und Putenschnitzel

Fisch & Meeresfrüchte …  Lachs, Heilbutt, Flunder, Seezunge, Kabeljau, Barsch, Thunfisch in eigenem Saft, Scambi, Garnelen, Muscheln, Tintenfischringe, Hummer und Krabben

Gemüse … Blumenkohl, Brokoli, Champignons, Chicoree, Chinakohl, Grünkohl, Weißkohl, Rotkohl, Wirsing, Fenchel, Frühlingszwiebeln, Kopfsalat, Eisbergsalat, Rucola, Mangold, Paprika, Poree/Lauch, Radieschen, Rosenkohl, Salatgurke, Sauerkraut, Spargel, Tomaten, Spinat, Stangensellerie, Zwiebeln und Zucchini

Früchte …  Apfel, Orange, Grapefruit, Erdbeere, Birne, Brombeeren, Granatapfel, Heidelbeeren, rote Johannesbeeren, Kirschen, Mandarinen, Mango, Nektarine, Passionsfrucht, Pfirsich, Preiselbeeren und Stachelbeeren

Gewürze …  Steinsalz oder Meersalz, Pfeffer, Senfpulver, Knoblauch, Basilikum, Petersilie, Thymian, Majoran, usw. sowie Essig/Balsamico, Apfelessig, Senf, fettfreie Gemüsebrühe, Ingwer, Soja-Soße, Sambal Olek, Tabasco, Wasabi und Zimt

Aloe Vera Kostenlos ! Jetzt Infos zum GesundheitsGutschein anfordern …

Aloe-Vera-Stoffwechselkur